0421 2574303 info@opus-akademie.de

Selbst- und Zeitmanagement

Arbeitszeit & Erreichbarkeit reduzieren und gleichzeitig die Produktivität erhöhen

Zeitmanagement Seminar – Zeitmanagement ist Selbstmanagement

Selbst wenn wir die Zeit nicht managen können, haben wir dennoch den Umgang mit ihr in unserer Hand. Wir können uns selbst managen. Im Berufsleben ist das besonders für Führungskräfte und Projektmanager wichtig, weil sie nicht in strikten Strukturen arbeiten.

Aufmerksamkeit ist zur wichtigsten Währung unserer modernen Arbeitswelt geworden. Selbstmanagement bezieht sich deswegen vor allem auf die Frage, worauf wir unsere Aufmerksamkeit richten. Die Herausforderung besteht darin, aus allen Aufgaben die wichtigen herauszufiltern und sich auf diese zu fokussieren. Genau darauf fokussiert sich auch unser Zeitmanagement Seminar!

Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Seneca

Philosoph

Zeitmanagement Seminar zur Unterscheidung zwischen wichtigen und dringenden Aufgaben

Ein produktives Selbst- und Zeitmanagement muss den Grundsatz beachten, dass Menschen unproduktiver werden, je länger sie arbeiten. Diese Erkenntnis ist wichtig, um effektiv die eigene Zeit zu managen.

In den meisten Berufen bedeutet die doppelte Arbeitszeit nicht die doppelte Produktivität. Unser Gehirn funktioniert wie ein Muskel, der durch Anstrengung ermüdet. Die Konzentration und die Arbeitsgeschwindigkeit sinken im Laufe des Arbeitstages.

Das Ziel eines Selbst- und Zeitmanagement Seminars ist deswegen nicht, Ihnen zu zeigen, wie Sie möglichst viel arbeiten. Stattdessen lernen Sie im Selbst- und Zeitmanagement Seminar, wie Sie aus wenigen Arbeitsstunden den maximalen Output herausholen.

Dafür ist es wichtig, zwischen wichtigen und dringenden Aufgaben zu unterscheiden und zielführend zu priorisieren. Im Alltag wird den dringenden Aufgaben die höchste Aufmerksamkeit zuteil, weil sie präsent sind. Doch nur in den wenigsten Fällen sind die dringenden Aufgaben auch die wichtigen Aufgaben.

Die eigenen Aufgaben zu priorisieren und sich strikt an diesen Plan zu halten, führt schnell zu kommunikativen Herausforderungen im Unternehmen. Dafür geben wir Ihnen im Selbst- und Zeitmanagement Seminar konstruktive Lösungsansätze an die Hand, wie informelles Delegieren, freundliches Nein-Sagen und zielführendes Konfliktmanagement.

Eisenhower-Prinzip

Das Eisenhower-Prinzip ist eine Methode, um Aufgaben zu kategorisieren. Jede Aufgabe wird hinsichtlich Wichtigkeit und Dringlichkeit bewertet und somit in eine Kategorie eingeordnet. Für jede Kategorie gibt es eine klare Handlungsempfehlung.

Mehr Ruhe und Erfolg durch ein Selbst- und Zeitmanagement Seminar

Ein Selbst- und Zeitmanagement Seminar unterstützt Sie dabei, Ihre begrenzte Zeit möglichst effektiv zu nutzen. Dadurch erhöht sich Ihre Produktivität, die Qualität Ihrer Ergebnisse nimmt zu und Sie werden erfolgreicher.

Viel wichtiger ist jedoch die psychologische Entlastung. Ein Selbst- und Zeitmanagement Seminar verhilft Ihnen zu mehr Ruhe und Gelassenheit, was sich positiv auf Ihr Stresslevel und Ihre Gesundheit auswirkt.

Schlussendlich verschafft Ihnen effektives Selbst- und Zeitmanagement Seminar mehr Zeit, die Sie frei nutzen können. Sie lernen, wie Sie Ihre Arbeitszeit und Erreichbarkeit in Ihre Schranken weisen und gleichzeitig Ihre Produktivität erhöhen.

Durch effizientes Selbst- und Zeitmanagement steigt Ihre Arbeitsmotivation und Sie haben mehr Freude in Ihrem Beruf.

Ihre Vorteile durch ein Selbst- und Zeitmanagement Seminar

Mehr Leistung

Mehr Produktivität

Mehr Zeit

Mehr Ruhe & Gelassenheit

Mehr Verlässlichkeit

Mehr Disziplin

Mehr Motivation

Mehr Erfolg

Melden Sie sich jetzt an und werden Sie gelassener und produktiver!

Selbst- und Zeitmanagement

2-Tages-Seminar
max. 12 Teilnehmer
inkl. Verpflegung
inkl. Seminarunterlagen

990,- €

pro Teilnehmer

Aktuelle Termine:

13. und 14.07.2020

in Bremen



Jetzt Anmelden
25. und 26.08.2020

in Bremen



Jetzt Anmelden
Ihr Wunschtermin

Jetzt anrufen



0421 2574 303

Mehr Informationen für Weiterdenker: